Babymassage

Berührung, die Liebe ist

Kurs

Massagen machen es für Ihr Baby leichter, sich zu entspannen, weniger zu weinen und besser zu schlafen.
Eine Studie ergab, dass Babymassagen die Gesundheit fördern und die Babys weniger krank sind. Die Massage fördert die psychische und physische Entwicklung Ihres Babys.
Babymassagen können die Bindung zu Ihrem Baby verstärken, so dass Sie Ihre Beziehung noch intensiver genießen können. Die Zeit, die Sie für die Massagen planen, ist Ihre besondere Zeit zusammen.
Während Sie Ihr Baby massieren, ist es ganz natürlich, dass Sie mit ihm sprechen und viel Augenkontakt mit ihm haben. Dies ist ein Grund, warum Massagen Müttern bei postnatalen Depressionen helfen können. Auch Babys mit verstärkten Bedürfnissen profitieren von einer tollen Massage.

Referentin:

Romina Materna, Heilerziehungspflegerin

Datum Fr 24.09.2021, 10:00 Uhr - Fr 22.10.2021, 11:30 Uhr, der Kurs muss leider verschoben werden.
Ort Diözesanzentrum Obermünster, Obermünsterplatz 7, 93047 Regensburg
Gebühr 89,00 € für 5 Treffen
Veranstalter KEB
Anmeldung www.keb-regensburg-stadt.de oder familie@keb-regensburg-stadt.de
Anmeldung bis 22.09.2021

Hinweis: Handtücher und Massageöl werden bereitgestellt.

Link zu Google Maps
nach oben springen