PEKiP (Prager Eltern-Kind-Programm)

Für Babys bis zum 1. Lebensjahr - Quereinstieg jederzeit möglich!

Kurs

Das aufregende erste Jahr:
Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Das Baby lernt stetig dazu: Es kann seinen Körper immer besser steuern, übt neue Laute und beginnt, seine Umwelt zu erkunden. Du möchtest dein Kind bei dieser Entwicklung angemessen begleiten und hast selber einige Fragen? In der PEKiP-Gruppe hat euer Baby die Möglichkeit, seine neu gewonnenen Fähigkeiten und seinen Forschergeist auszuprobieren - auch im Kontakt zu Gleichaltrigen. Und ihr könnt im Austausch mit anderen Eltern und der GruppenleiterIn von- und miteinander lernen. Du bekommst Antworten, Anregungen und Unterstützung.

Zeit ist wertvoll:
In der Zeit im PEKiP liegt der Fokus ganz auf deinem Baby und dir. Das Familienbildungsangebot PEKiP begleitet dich und dein Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch das erste Lebensjahr. PEKiP heißt:
- Die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Kindes wahrnehmen.
- Dem Baby erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen.
- Zeit haben zum Austausch mit anderen Eltern und der GruppenleiterIn

Wichtige Merkmale vom PEKiP:
- Eine feste Gruppe von 6 - 8 Eltern-Kind-Paaren
- Erstreckt sich über das erste Lebensjahr
- Eltern-Kind-Kontakt, Kind-Kind-Kontakt und Eltern-Eltern-Kontakt
- individuelle Anregungen, um die Entwicklung des Babys ganzheitlich zu unterstützen
- Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche in einem warmen Raum statt und dauern jeweils 90 Minuten
- Die Babys dürfen nackt sein, damit sie sich freier bewegen können
- Die persönlichen Themen der Teilnehmer*innen werden aufgegriffen
- Gruppenleitung ist päd. Fachkraft mit PEKiP-Zusatzausbildung
- In der werteorientierten Grundhaltung der PEKiP-Gruppenarbeit wird die UN-Kinderrechtskonvention geachtet.


Weitere Kurse in Planung (www.keb-kelheim.de) Gerne vorab informieren bzw. anmelden bei der KEB Kelheim!

Referentin:

Janina Bohrer, PEKiP-Kursleiterin

Datum Mo 30.01.2023, 15.30 - 17.00 Uhr, wöchentlich | Weitere Kurse in Planung, bitte vormerken lassen | Aktuelle Infos auf unserer Homepage.
Ort Neustadt-St. Laurentius, Neustadt, Pfarrsaal, Pfarrstr. 6, 93333 Neustadt
Gebühr 60,-€ (für 5 x 90 Minuten)
Veranstalter KEB und Pfarrei Neustadt a.d. Donau
Anmeldung über die KEB per Online-Anmeldung, Tel. 09443/9282380 oder Email info@keb-kelheim.de

Hinweis: Für Babys bis zum 1. Lebensjahr

Link zu Google Maps

Wir freuen uns, dass Sie sich für ein Angebot der KEB entscheiden haben. Bitte füllen Sie die nachfolgenden Felder vollständig aus, damit Sie sich verbindlich anmelden können.

Bei Veranstaltungen mit Kindern:

Bei Paarveranstaltungen:

(z. B. Ehevorbereitungsseminare)

Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zur Veranstaltung verbindlich ist. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung/bzw. (wenn angegeben) vor dem Anmeldeschluss bei uns eingeht, können wir Sie informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt.

Mit der Anmeldung willige ich ein, dass die Teilnahmegebühr vom angegebenen Konto eingezogen wird.

Mit der Anmeldung versichere ich, dass ich Kontoinhaber/-in bin oder über das Einverständnis verfüge, dass vom entsprechenden Konto die Teilnahmegebühr eingezogen wird.

Bei Feldern mit * handelt es sich um Pflichtfelder.

Alle Veranstaltungen der Reihe „PEKiP (Prager Eltern-Kind-Programm)“

Das aufregende erste Jahr:
Das erste Lebensjahr ist eine ganz besondere Zeit. Das Baby lernt stetig dazu: Es kann seinen Körper immer besser steuern, übt neue Laute und beginnt, seine Umwelt zu erkunden. Du möchtest dein Kind bei dieser Entwicklung angemessen begleiten und hast selber einige Fragen? In der PEKiP-Gruppe hat euer Baby die Möglichkeit, seine neu gewonnenen Fähigkeiten und seinen Forschergeist auszuprobieren - auch im Kontakt zu Gleichaltrigen. Und ihr könnt im Austausch mit anderen Eltern und der GruppenleiterIn von- und miteinander lernen. Du bekommst Antworten, Anregungen und Unterstützung.

Zeit ist wertvoll:
In der Zeit im PEKiP liegt der Fokus ganz auf deinem Baby und dir. Das Familienbildungsangebot PEKiP begleitet dich und dein Baby mit Spiel- und Bewegungsanregungen durch das erste Lebensjahr. PEKiP heißt:
- Die individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse des Kindes wahrnehmen.
- Dem Baby erste soziale Kontakte zu Gleichaltrigen ermöglichen.
- Zeit haben zum Austausch mit anderen Eltern und der GruppenleiterIn

Wichtige Merkmale vom PEKiP:
- Eine feste Gruppe von 6 - 8 Eltern-Kind-Paaren
- Erstreckt sich über das erste Lebensjahr
- Eltern-Kind-Kontakt, Kind-Kind-Kontakt und Eltern-Eltern-Kontakt
- individuelle Anregungen, um die Entwicklung des Babys ganzheitlich zu unterstützen
- Die Gruppentreffen finden einmal pro Woche in einem warmen Raum statt und dauern jeweils 90 Minuten
- Die Babys dürfen nackt sein, damit sie sich freier bewegen können
- Die persönlichen Themen der Teilnehmer*innen werden aufgegriffen
- Gruppenleitung ist päd. Fachkraft mit PEKiP-Zusatzausbildung
- In der werteorientierten Grundhaltung der PEKiP-Gruppenarbeit wird die UN-Kinderrechtskonvention geachtet.

Veranstaltung PEKiP (Prager Eltern-Kind-Programm)
Datum Mo 30.01.2023, 15.30 - 17.00 Uhr, wöchentlich | Weitere Kurse in Planung, bitte vormerken lassen | Aktuelle Infos auf unserer Homepage.
Veranstaltung PEKiP (Prager Eltern-Kind-Programm)
Datum Mo 06.02.2023, 10.00 - 11.30 Uhr, wöchentlich | Weitere Kurse in Planung, bitte vormerken lassen | Aktuelle Infos auf unserer Homepage.
nach oben springen