Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie aus christlich-spiritueller Sicht

Online Seminar mit Anmeldung

Beim ersten Teil der Online Veranstaltung am 10.07. wird es zuerst eine Einführung in die Tiefenpsychologie geben. Anschließend werden verschiedene tiefenpsychologische Modelle erklärt, wie etwa das topographische Modell und das drei Instanzenmodell. Es wird auch auf Entwicklungspsychologie eingegangen und die Frage genauer erläutert, was die christlich-spirituelle Therapie ausmacht. Auch ein Praxisbeispiel ist vorgesehen. Für Fragen und Diskussionen mit den Teilnehmenden ist genügend Zeit eingeplant.

Am 17.07. wird der zweite Teil stattfinden, bei dem beispielhaft ausgewählten Erkrankungen im Mittelpunkt stehen sollen, darunter etwa Depressionen, Angsterkrankungen, Phobien, Magengeschwüre und psychogene Magersucht. Auch hier gibt es wieder ausreichend Platz für Fragen und Diskussionen mit den Teilnehmenden.

Einen ersten Eindruck vom Referenten Johannes Nolle, Heilpraktiker für Psychotherapie mit eigenen Praxen in Regensburg und München, erhalten Sie unter: https://praxis-nolle.de/

Referent:

Johannes Nolle

Datum 2 Online-Treffen: Sa., 10.07. und 17.07., jeweils von 16:00 - 17:30 Uhr
Ort Online-Bildungsplattform der KEB
Gebühr 10,00 € pro Veranstaltung
Veranstalter KEB
Anmeldung Siehe Button unten:
Anmeldung bis 08.07.2021

Hinweis: Bitte verwenden Sie für das Online-Seminar die Browser CHROME oder FIREFOX. Diese Browser garantieren eine gute technische Umsetzung. Es wird nämlich bei unserer Lösung keine Software auf ihrem PC installiert. Unsere Software-Lösung entspricht zu 100% den Datenschutzbestimmungen. Unsere Prämisse ist, dass wir Ihnen Bildung mit Datensicherheit bieten. Eine Möglichkeit ist auch, dass Sie den Zugangslink über ihr Smartphone öffnen und so teilnehmen.

Weitere Informationen:

Hier das Skript zum Vortrag

Hier finden Sie eine kurze Information zur Teilnahme an dem Online-Seminar:

Nach oben