Eheseminare/Brautleutetage im Landkreis Kelheim 2019

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der Ehevorbereitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen.

Sie sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Kurse finden voraussichtlich statt in Mainburg, Neustadt/Do., Abensberg, Bad Abbach, Saal/Do. Ihrlerstein und Riedenburg.

Die aktuellen Termine und Anmeldeadressen der Brautleutetage im Landkreis Kelheim finden Sie unter:

https://www.keb-kelheim.de/projekte/brautleutetage/

Wer sich für die Vorbereitung nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes Wochenende Zeit geben will, der findet weitere Angebote bei der Fachstelle "Ehe und Familie", Emmeramsplatz 10, 93047 Regensburg, Tel.: 0941/597- 2209, Fax: 597-2405 oder e-mail:
ehe-familie@bistum-regensburg.de.

Diese Fachstelle des Bistums bietet in Zusammenarbeit mit anderen Partnern auch zahlreiche Kurse für die späteren Stationen der Ehe und Familie an, wie z.B. zu Ehejubiläen.

Datum Di 01.01.2019, 12.00 Uhr - Di 31.12.2019, 24.00 Uhr
Ort Katholische Erwachsenenbildung Kelheim