Religion als Baustein zur Integration?! - Schwerpunkt Islam

Menschen mit verschiedenen Ansichten und Religionen leben in Deutschland. Der eigene Glaube ist dabei etwas, das sehr tief geht und prägt. Aber sehr selten gelingt ein wirklicher Austausch darüber.

Aktuell werden Diskussionen oft von Ängsten bezüglich des Islams geprägt. Aber worauf sind diese Vorbehalte zurückzuführen und können diese wirklich an der Religion festgemacht werden?

In der neuen Reihe "Religion als Baustein zur Integration?! - Schwerpunkt Islam" werden mit Vorträgen, Workshops, Diskussionen und Gesprächen Begegnungsmöglichkeiten geschaffen, die ein Kennenlernen ermöglichen.

Hierzu konnten hochkarätige Referentinnen und Referenten gewonnen werden, die aus ihren Perspektiven und Fachgebieten heraus verschiedene Facetten darlegen.

Die Reihe "Religion als Baustein zur Integration?! - Schwerpunkt Islam" wird getragen vom "KEB - Bildungsraum Kelheim-Regensburg" und weiterer Kooperationspartnern. Finanziell wird die Reihe unterstützt von der KEB im Bistum Regensburg e.V. und dem von der Caritas verwalteten Flüchtlingsfonds des Bistums Regenburg.

Datum Mi 19.09.18 - So 24.02.19
Ort Katholische Erwachsenenbildung Kelheim
Veranstalter KEBs Landkreis Kelheim, Regensburg-Stadt und Regensburg Land, Caritas, Unterstützung Ehrenamtlicher in der Flüchtlingsarbeit