ZENTRALE VERANSTALTUNGEN

Mi 25.10.17, 20.00 - 21.00 Uhr, geplant

Kapfelberg-Maria Immaculata

Vortrag oder Workshop

Mehr Infos

So 29.10.17, 13.30 - 17.00 Uhr

Katholische Erwachsenenbildung Kelheim, Abensberg, AVENTINUM, Osterriedergasse 6, 93326 Abensberg

Junge Eltern-Messe in Abensberg

Im Rahmen der "Jungen Eltern Messe" informiert die KEB über ihr "Eltern-Kind-Gruppen -Projekt". Während am Stand für die Kinder Spiele oder Basteln angeboten werden, können die Eltern sich im Gespräch mit erfahrenen Eltern-Kind-Gruppenleiterinnen oder Vertretern der KEB über Ziele, Methoden und praktische Fragen des Projekts unterhalten.

Mehr Infos

Sa 04.11.17, 9.30 - 16.30 Uhr

Katholische Erwachsenenbildung Kelheim, Regenstauf, Schloss Spindlhof, Spindlhofstr. 23, 93128 Regenstauf

Workshop Pressearbeit für Ehrenamtliche in den Pfarreien und Verbänden

Praktische Anregungen für eine erfolgreiche Pressearbeit

Für Pfarreien und kirchliche Verbände spielen Pressemitteilungen und ihre Berücksichtigung in der Presse eine große Rolle für den Erfolg von Veranstaltungen. "Wie müssen solche Mitteilungen gestaltet sein, dass sie berücksichtigt werden?" "Was muss ich bei Fotos beachten?" "Welche zeitlichen Fristen sind einzuhalten?" "Wie erhöhe ich die Chancen, mit meiner Veranstaltung berücksichtigt zu werden?" Diese und viele andere praktische Fragen behandeln die "Workshops Pressearbeit", der KEB, die seit 2009 jährlich angeboten werden. Praktische Anregungen für eine erfolgreiche Pressearbeit Ein Seminar der KEB für alle Presseverantwortlichen in Pfarreien und Verbänden Für alle Pfarreien und kirchlichen Verbände spielen Pressemitteilungen und ihre Berück-sichtigung in der Presse eine große Rolle für den Erfolg von Veranstaltungen. - Wie müssen solche Mitteilungen gestaltet sein, dass sie berücksichtigt werden? - Was muss ich bei Fotos...

Mehr Infos

Di 14.11.17, 19.30 Uhr

Katholische Erwachsenenbildung Kelheim

EKG-Leiterinnen-Treffen

Mehr Infos

Sa 18.11.17, 9.30 - 16.30 Uhr

Katholische Erwachsenenbildung Kelheim, Kloster Weltenburg, Asamstr. 32, 93309 Kelheim

Die enträtselte Persönlichkeit? Der Mensch im Spannungsfeld von Gentechnik und Gehirnforschung

Studientag mit Prof. Dr. Stubenrauch

Durch den rasanten Fortschritt auf vielen wissenschaftlichen Gebieten, die unmittelbar die Substanz und das Selbstverständnis des Menschen betreffen, werden auf die moderne Gesellschaft völlig neue Dimensionen philosophischer und ethischer Fragen zukommen. Mit welchen Folgen sind zu rechnen, wenn das Leben restlos digitalisiert und das menschliche Gehirn entschlüsselt sein wird, wenn Maschinen entstehen, die über ein künstliches "Ich" verfügen? Wo liegt die Würde des Geschöpfs ‚Mensch', wenn er zum Reproduktionsgegenstand wird? Die Weichenstellungen für die kommende Debatte müssen jetzt gestellt werden. Dazu möchte der Studientag Information und Anregung geben. Zum Referenten: Professor Dr. Bertram Stubenrauch, Jahrgang 1961, stammt aus der Pfarrei Teugn in der Diözese Regensburg. Nach Studien der Theologie und der Patristik in Regensburg und Rom war er von 1996 bis 2000 Professor für Dogmatik und Dogmengeschichte in Trier und bis...

Mehr Infos

Di 28.11.17, 20.00 - 21.00 Uhr, geplant

Kapfelberg-Maria Immaculata

Vortrag oder Workshop

Mehr Infos

Mo 01.01.18, 9.00 - 16.00 Uhr, genauer Termin wird noch bekannt gegeben

Painten-St. Georg, Painten, Pfarrheim, Neuloher Weg 4a, 93351 Painten

"Einander trauen - sich trauen lassen"

Eheseminar/Brautleutetag

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbe-reitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Römerstraße 9, 93077 Bad Abbach, Tel.: 09405/1654 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes...

Mehr Infos

Do 04.01.18, 15.00 Uhr - Do 08.03.18, 16.45 Uhr, 10 Einheiten

Mühlhausen-St. Vitus, Pfarrheim Mühlhausen

LeA - Kurs -"Mehr Lebensqualität fürs Alter"

Trainingsprogramm für Senioren

Die Selbständigkeit erhalten und körperliche und seelische Gesundheit im Alter zu fördern, sind die Ziele des wissenschaftlich fundierten und in der Praxis bewährten LeA-Trainingsprogramms für SeniorInnen. Ein LeA-Kurs umfasst 10 Treffen mit jeweils 90 Minuten Dauer für eine Gruppe von etwa 8 bis 12 Personen. Die Zielgruppe sind Menschen ab 60 Jahren, die sich mit ihrem Älter-werden aktiv und mit anderen auseinander setzen wollen. In der Regel wird im Herbst und im Frühjahr ein Kurs angeboten. Er wird von einer ausgebildeten Referentin – meist in Zusammenarbeit mit einer Pfarrei – angeboten. Die Kurs-Gebühr beträgt 28 €. Die Schwerpunkte des Trainingsprogramms sind: - Psycho-Motorik (spielerische Beweglichkeit) - Gedächtnistraining (verschiedene Denkübungen) - Kompetenztraining (Alters- u. Alltagsprobleme) - Sinn und Glaube (existentielle Fragen) Die von der Referentin angewandten Methoden sind teilnehmerorientiert, dialogisch und...

Mehr Infos

Mi 10.01.18, 19.30 Uhr - Mi 07.02.18, 22.00 Uhr

Katholische Erwachsenenbildung Kelheim, Abensberg, Kath. Pfarrheim, Theoderichstr.11, 93326 Abensberg

Abenteuer Pubertät - Erziehungskurs KESS-Erziehen

Hilfe für Mütter und Väter von Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren

Unter dem Motto "Abenteuer Pubertät" bieten die Katholische Erwachsenenbildung (KEB) und das Kolping Erwachsenenbildungswerk vom 10. Januar bis 7. Februar 2018 in Abensberg im Katholischen Pfarrheim einen Elternkurs "Kess erziehen- Abenteuer Pubertät" an. Der Kurs richtet sich an Väter und Mütter von Jugendlichen im Alter von 11 bis 16 Jahren. Das "Kess" steht für: kooperativ, ermutigend, sozial und situationsorientiert. Referent ist der zertifizierte Kess-Kursleiter Sebastian Wurmdobler vom Kolping Erwachsenenbildungswerk Regensburg. Der Kurs mit maximal 12 Teilnehmenden erstreckt sich über 5 Einheiten mit je zweieinhalb Stunden. Ziel des Kurses ist es, dass beide Seiten bereichert aus dieser Lebensphase herausgehen und sich in der Erziehung nicht in Konflikten verhaken. Das Zusammenleben soll möglichst gelassen und ruhig gestaltet und Konflikte sollen frühzeitig entschärft werden. Ziele sind, das positive Lebensgefühl des...

Mehr Infos

Sa 27.01.18, 9.00 - 16.00 Uhr

Neustadt-St. Laurentius, Neustadt, Pfarrsaal, Pfarrstr. 6, 93333 Neustadt

Ihr traut Euch...wir begleiten Euch

Eheseminar/Brautleutetag in Neustadt

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbe-reitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Albrecht-Rindsmaulstraße 6, 93333 Neustadt/Do, Tel.: 09445/95600 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern...

Mehr Infos

Sa 03.02.18, 9.00 - 16.00 Uhr

Bad Abbach St. Nikolaus, Bad Abbach, Kath. Pfarrzentrum, Römerstr. 9, 93077 Bad Abbach

"Einander trauen - sich trauen lassen"

Eheseminar/Brautleutetag

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbe-reitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Römerstraße 9, 93077 Bad Abbach, Tel.: 09405/1654 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes...

Mehr Infos

Sa 24.02.18, 9.00 - 16.00 Uhr

Katholische Erwachsenenbildung Kelheim, Saal a. d. Donau, Pfarrzentrum, Bahnhofstr. 2, 93342 Saal a. d. Donau

"Einander trauen - sich trauen lassen"

Eheseminar/Brautleutetag

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbe-reitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Römerstraße 9, 93077 Bad Abbach, Tel.: 09405/1654 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes...

Mehr Infos

Sa 10.03.18, 9.00 - 16.00 Uhr

Abensberg St. Barbara, Abensberg, Kath. Pfarrheim, Theoderichstr.11, 93326 Abensberg

Brautleutetag Ihr traut euch - wir begleiten euch

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbe-reitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes Wochenende Zeit geben will, der findet weitere Angebote beim Referat "Ehe und...

Mehr Infos

So 11.03.18, 9.00 - 15.00 Uhr

Mainburg-Maria Immaculata, Mainburg, Kath. Pfarrheim, Am Gabis 7, 84048 Mainburg

Ihr traut Euch...wir begleiten Euch

Eheseminar/Brautleutetag in Mainburg

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbereitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Am Gabis 7, 84048 Mainburg, Tel.: 08751/1401 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes Wochenende...

Mehr Infos

Sa 28.04.18, 9.00 - 16.00 Uhr

Ihrlerstein-St. Josef, Ihrlerstein, Pfarrheim, Kirchstr. 3, 93346 Ihrlerstein

Ihr traut Euch...wir begleiten Euch

Eheseminar/Brautleutetag in Ihrlerstein

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbereitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Kirchstraße 3, 93346 Ihrlerstein, Tel.: 09441/9737 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes...

Mehr Infos

Sa 09.06.18, 9.00 - 16.00 Uhr

Bad Abbach St. Nikolaus, Bad Abbach, Kath. Pfarrzentrum, Römerstr. 9, 93077 Bad Abbach

"Einander trauen - sich trauen lassen"

Eheseminar/Brautleutetag

Jeder hofft, dass seine Ehe gelingt. Dazu gehört aber auch Wissen über Ehe, Familie und die Beziehungen zweier Menschen. Sie haben die Möglichkeit, im Rahmen der nachfolgend aufgeführten Ehevorbe-reitungskurse in Vorträgen und Gesprächen mit Priestern, Fachleuten oder mit anderen Paaren eine Antwort auf Fragen zu finden wie: Was ist Ehe - Erwartungen an die Ehe - Ehe und Partnerschaft - Ehe im Alltag (Haushalt, Geld ...) - Konflikte in der Ehe - Zeugung, Schwangerschaft, Geburt - Die Bedeutung des Glaubens in der Ehe. Die Kurse sind für junge Paare gedacht, die in absehbarer Zeit heiraten wollen. Anmeldung: Kath. Pfarramt, Römerstraße 9, 93077 Bad Abbach, Tel.: 09405/1654 Die Ehevorbereitungsseminare sind eine Chance, die vielen praktischen Vorbereitungen vor einer Hochzeit einmal hinter sich zu lassen und gemeinsam einen Tag lang über den "Lebensweg Ehe" nachzudenken. Wer sich dazu nicht nur einen Samstag, sondern ein ganzes...

Mehr Infos